Alumniportal

Webseite und zentraler Mitgliederbereich für Ihre Alumni sind hilfreich, um ein Gemeinschaftsgefühl innerhalb des Netzwerks zu erzeugen und sichtbar für potentielle Mitglieder zu werden.

Um Ihnen zu ermöglichen ein eigenes Netzwerk einfach und kostengünstig zu erstellen, arbeitet Alumni at School mit dem Alumni-Software-Unternehmen „Alumnii“ zusammen. In Absprache mit dem Alumnii Gründerteam bieten wir Ihnen hier eine Anleitung an, mithilfe derer Sie Ihr eigenes Online-Alumni-Portal aufsetzen können. Ganz ohne IT-Kenntnisse.

Dafür stellt Alumnii zusätzlich ein, eigens für Alumni at School konzipiertes, Software-Paket zur Verfügung, dass optimal auf die Bedürfnisse von Schul-Alumni-Netzwerken abgestimmt wurde.

Die Alumni at School Software beinhaltet drei Bereiche:

  1. Webseite (um Ihr Netzwerk nach Außen zu repräsentieren),
  2. Mitgliederbereich (nur für Ihre Mitglieder zugängliches Netzwerk)
  3. und Administrationsbereich (verwalten Sie die Inhalte der Webseite und des Netzwerks.
    Verschaffen Sie sich einen Überblick: Hier geht’s zur Demo.

Funktionen

  • Bildergalerien
  • Newsletter
  • Öffentliche Webseite
  • News
  • Excel Im- und Export

Preis

Alumnii stellt Ihnen das für Alumni at School geschnürte Softwarepaket für eine einmalige Einrichtungsgebühr von 300€ und eine monatliche Miete von 20€ zu Verfügung.
Dieser geringe monatliche Betrag mach es Alumnii möglich kostendeckend Sicherheitsupdates aufzuspielen, die Software zu betrieben und technischen Support zu leisten. So ist sicher gestellt, das das Portal langfristig betreiben werden kann und nicht wie unser kostenloses Vorgängersystem vorzeitig abgeschaltet werden muss.
Bei Fragen zu Preisen kontaktieren Sie das Alumnii-Team gerne direkt: kontakt@alumnii.de.

Alumniportal beantragen

Anleitung

Schritt 1 – Netzwerk beantragen

Im „Alumnii-Konfigurator“ können Sie angeben, welche Institution hinter Ihrem Alumni-Netwzerk steht (Gesamtschule, Berufsschule, Gymnasium usw.), unter welche Domain Ihr Netzwerk zu erreichen sein soll und ob Sie bestehende Mitgliederlisten in die neue Software migrieren möchten. Mit diesen Informationen kann Ihr Netzwerk daraufhin optimal für Sie vorbereitet werden, bevor Sie es in Betrieb nehmen.
Wichtig: Damit das Alumnii-Team weiß, dass Sie eine „Alumni at School Schule“ sind, geben Sie bitte am Ende des Konfigurators das Stichwort „Alumni at School“ an.

Schritt 2 – Netzwerk einrichten

Um die Installation müssen Sie sich nicht kümmern. Gemäß den Angeben, die Sie über den Konfigurator gemacht haben, setzt Alumnii das Netzwerk für Sie auf. Sobald die Einrichtung abgeschlossen ist, meldet sich Alumnii bei Ihnen mit den Zugangsdaten zu Ihrem Netzwerk.

Schritt 3 – Inhalte einfügen

Sobald Sie die Zugangsdaten erhalten haben, können Sie beginnen Inhalte in Ihr Netzwerk einzupflegen. Über den Administrationsbereich können Sie News erstellen, Texte für Ihre Webseite schreiben, Veranstaltungen erstellen usw. Bei dieser Arbeit sind wir, Alumni at School Ihnen gerne behilflich und stehen für Fragen zur Verfügung. Schreiben Sie uns einfach eine E-Mail an kontakt@alumni-at-school.org.

Schritt 4 – Mitglieder einladen

Haben Sie eine Liste mit E-Mail-Adressen Ihrer Mitglieder? Dann können Sie diese im „Einladen“-Tool Ihrer Software einfügen, einen Einladungstext verfassen und auf „Senden“ klicken. Ihre Ehemaligen werden daraufhin mit einer E-Mail und Ihrem Texte über das neue Netzwerk informiert und können Sie über einen Link in der E-Mail direkt im Netzwerk anmelden.
Sie möchten bestehende Mitgliederprofile in das neue Netzwerk migrieren? Kein Problem, schicken Sie die entsprechenden Daten an das Alumnii-Team, das sich um alles weitere kümmert.

Alumniportal beanragen